29. Juni 2020

Pop-up Event für Service Champions – eine hybride Event-Premiere

Am 23. Juni 2020 kamen im trendy Innovationsökosystem Westhive Zürich Customer Care und Customer Experience Vorkämpfer zusammen, um spannende Ideen und innovative Konzepte für den Kundenservice der Zukunft zu teilen.

Von der Romandie über Berlin bis Wien waren digitale Teilnehmer zugeschalten, die sich sowohl untereinander austauschten, wie auch via Chat im analogen Raum präsent waren. Ein Eventformat der Zukunft, für all diejenigen, die nicht länger zuwarten sondern aktiv etwas für ihre Community tun wollen, so die vier Gastgeber, hybride Event-Pioniere und Freunde herausragender Service-Erlebnisse BSI, CCC, cmm360.ch und Wir Kunde, welche in diesem Jahr von Avaya unterstützt wurden, um mit den Avaya Spaces den Traum vom hybriden Event für alle Teilnehmer – vorort, im Homeoffice, im Büro oder unterwegs – auch technisch wahrwerden zu lassen.

Der Pop-up Event für Service Champions folgt keinen fixen Terminen oder Regeln. Was sich jedoch wie ein roter Faden durchzieht, sind Neugierde und Experimentierfreude, das Ausprobieren und Testen von etwas Neuem. Das trifft insbesondere auch auf die Impulsgeber und ihr Engagement im Dienste begeisternder Kundenerlebnisse zu.

Das waren die Highlights:

  • #BettyKochtMitDir – Wenn Kunden Kunden beraten. Betty Bossi holt sich Unterstützung im Kundenservice. Und zwar nicht von neuen Mitarbeitern oder externen Partnern, sondern von Kundinnen und Kunden, die Profis beim Kochen oder Backen und Betty Bossi Fans sind.
  • Kundendienst per WhatsApp bei der Swisscom. Dort zu sein, wo auch die Kunden sind, das ist das Anliegen von Melanie Schefer Bräker. Die Customer Care Leiterin bei Swisscom lancierte deshalb WhatsApp als Kundendienst-Kanal. Beim Pop-up Event für Service Champions teilte die Pionierin ihre Erfahrungen mit Messaging im Kundendienst.
  • Neues aus der Start-up Szene. beem-now.ch ist der nächste Level von QR-Codes: Kunden können mit Werbung im TV, auf Plakaten oder Apps interagieren, ohne etwas scannen zu müssen. AutoSense bildet das Auto in einer App ab und baut ein innovatives Service-Ökosystem rund um das Auto auf.
  • Mobiliar: Von Kunden lernen zahlt sich aus. Ist das so? Oder handelt es sich dabei lediglich um eine Behauptung? Dieser Frage ging Daniel Zurbrügg in seiner inspirierenden Keynote ebenso auf den Grund, wie dem Dilemma «Kundennähe in Zeiten von Social Distancing».
  • Customer Experience – Eine Auslegeordnung für Service Champions. Cyrill Luchsinger, CX-Lead bei der Schweizerischen Post und beliebte CX Inspiration auf LinkedIn, teilte seine wichtigsten Tipps für Service Champions.

 Save the Date

Der nächste Pop-up Event für Service Champions findet ebenfalls in hybrider Form statt: am 27. November ab 14 Uhr, analog in Wien, digital in den Avaya Spaces. Die vier Freunde und Gastgeber BSI, CCC, cmm360.ch und Wir Kunde freuen sich auf einen inspirierenden Nachmittag – analog UND digital! Wir freuen uns auf Ihre Voranmeldung!

Jetzt BSI testen

Kontakt






agree
agree-privacy

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet.
Wir freuen uns, Ihnen genauere Angaben zu liefern. Immer innert 24 Stunden, meistens sogar noch schneller.

Vielen Dank
für Ihre Anfrage.
Wir werden den Demo-Zugriff für Sie vorbereiten und in Kürze wieder mit Ihnen in Kontakt treten.